Escape Game The Exorcist

Das Unternehmen: B1 Innsbruck

Kontakte:

Valiergasse 15, 6020 Innsbruck ()

+43 699 10002240

Command + EnterHaben Sie auf der Website Tippfehler gefunden? Unterstreichen Sie das Fragment des Textes und klicken Sie Ctrl+Enter.

Beschreibung:

Hattet ihr schon einmal das Gefühl, als würde euch etwas im Nacken sitzen? Als wärt ihr nicht allein – obwohl außer euch niemand zu sehen ist? Dieses Gefühl wird auf eurer jetzigen Mission ein ständiger Begleiter sein.

Eure kleine Schwester Amelie ist nicht mehr auffindbar und ihr setzt alles daran, sie wiederzufinden, bevor es zu spät ist! Vor einigen Wochen begann Amelie, sich immer merkwürdiger zu verhalten. Es waren nicht nur Selbstgespräche und verstörend wirkende Bewegungen…. das Ganze steigerte sich ins Unbeschreibliche! Amelie beschimpfte euch und eure Eltern in einer fremd wirkenden Sprache und von einem Moment auf den anderen änderte sich ihre Stimmfarbe – von den Momenten, in denen sie plötzlich begann über ihrem Bett zu schweben, wollen wir gar nicht anfangen zu sprechen!

Die Situation scheint klar: Amelie ist besessen! Egal ob Dämon, Teufel oder andere dunkle Gestalten: Der einzige Weg eure kleine Schwester zu retten scheint ein Exorzismus zu sein. Doch Amelie beziehungsweise, das was von ihr Besitz ergriffen hat, hat Wind von eurem Plan bekommen. Laut einem Augenzeugen versteckt sich die Kleine im verlassenen Farmerhaus. Werdet ihr sie finden? Wird euer Plan funktionieren? Es gibt wohl nur einen Weg das herauszufinden…

We use cookies to optimize site functionality, personalize content, and provide you better experience. By continuing to browse our website, you agree to our cookie policy. Please read our full privacy statement .

Privacy policy